Landschaft

Schottland

Im Moment präsentiere ich hier Fotos aus Schottland. Einfach weil ich von dem Land und seiner Landschaft so begeistert bin. Wir haben das Land das erste Mal im August 2014 bereist. Von Edinburgh aus sind wir nach Norden über Inverness in die Highlands gereist. Ein Stopp am Loch Ness lohnt sich nicht. Spannend wird es auf der Isle of Skye . Wir hatten gutes Wetter aber es braucht keinen strahlenden Sonnenschein, um von der grün-grauen Landschaft begeistert zu sein. Im August blüht dort sogar die Heide und die Berghänge sind zusätzlich in Lila getaucht. Einfach fantastisch.

Da ich so begeistert war, folgte ein einwöchiger Kurztripp im Mai 2015. Von Ullapool aus haben wir einige Trips per Auto in den Nordwesten gestartet. Erneut empfand ich den rauhen Charm der Highlands vergleichbar mit den Landschaften in Neusseeland.

Und im September 2016 war ich ein drittes Mal dort. Von Fort William ging es z.B. in das berühmte Glen Coe Valley.

Reiserouten für 1-2 Wochen (Bed & Breakfast) können gerne bei mir angefragt werden.

Klick!

Einfach auf ein Foto klicken, um es in voller Größe anzusehen.

Die Fotos